Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten rum um das Thema Badefässer. Des Weiteren können Sie sich auch einen Katalog im PDF Format herunterladen. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, können Sie uns natürlich jederzeit kontaktieren.

Welche rechtlichen Bestimmungen gelten für holzbefeuerte Badefässer?

Welche rechtlichen Bestimmungen gelten für holzbefeuerte Badefässer?

Badefässer unterfallen aufgrund der integrierten Feuerungsanlage den Anforderungen der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImSchV. Wir weisen darauf hin, dass die Grenzwerte der 1. BImSchV im Hinblick auf Staub und Kohlenmonoxid beim Betrieb des Badefasses derzeit nicht eingehalten werden können, so dass Sie, wenn Sie eine Badefass aufstellen möchten, bei der zuständigen Immissionsschutzbehörde eine Ausnahme gemäß § 22 der 1. BImSchV beantragen müssen, welche abhängig vom Einzelfall gewährt werden kann.

In einigen Bundesländern bedarf das Aufstellen des Badefasses zudem einer Baugenehmigung. Um eine Baugenehmigung zu erhalten, muss die Ausnahmegenehmigung der Immissionsschutzbehörde vorliegen. Bitte setzen sich vor dem Kauf mit Ihren örtlichen Behörden und auch mit Ihrem örtlichen Schornsteinfeger in Verbindung.

Wie kann das Badefass versetzt werden?

Wie kann das Badefass versetzt werden?

Das Badefass wird hauptsächlich mit dem gesamten Zubehör darin verpackt geliefert, womit das Verpackungs- gewicht mehr als 200 kg betragen kann. Das Badefass an sich ist relativ leicht. Wenn Sie den Ofen und das im Inneren befindliche lose Zubehör entfernen, beträgt das Gewicht je nach Modell 100-160 kg und kann von 3-4 Personen getragen werden.

Kann das Badefass liegend transportiert werden?

Kann das Badefass liegend transportiert werden?

Der Transport im Liegen ist nicht zu empfehlen. Das Versetzen von einem Ort zum anderen hat in der normalen Position zu erfolgen. Der obere Rand des Fasses hält der Aufbewahrung oder dem Transport im Liegen nicht aus und kann sich verformen.

Welche Art von Unterlage ist für das Badefass erforderlich?

Welche Art von Unterlage ist für das Badefass erforderlich?

Die Unterlage für das Badefass muss eben sein und das gesamte Gewicht des Badefasses tragen können.Der Boden kann z.B. mit Schutt geebnet werden. Wünschen Sie eine festere Oberfläche, können Sie Beton gießen oder Fliesen auslegen. Die Umgebung des Badefas-ses sollte außerdem frei von Gewächsen sein.Im Untergrund des Badefasses sollte eine leichte Neigung eingearbeitet werden, damit der Boden des Fasses ausreichend trocken bleibt und nicht morsch werden kann

Wie lange dauert es, bis ich baden kann (nach der Anlieferung)?

Wie lange dauert es, bis ich baden kann (nach der Anlieferung)?

Die Installation auf einem fertigen Untergrund dauert ungefähr eine Stunde. Das Badefass wird fertig zusam-mengebaut geliefert und der Ofen lose mitgeliefert. Zur Inbetriebnahme müssen Sie nur den Ofen, den Schornstein und das Abflussventil befestigen. Vor der ersten Nutzung lesen Sie bitte die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Bitte beachten Sie, dass das Befüllen und Heizen seine Zeit in Anspruch nimmt.

Kann das Badefass in die Terrasse eingelassen werden?

Kann das Badefass in die Terrasse eingelassen werden?

Sie können das Badefass einlassen, wenn sich der Ofen außerhalb der Terrasse in einem feuersicheren Bereich befindet. Auch der Wasserabfluss ist bei der Platzierung zu bedenken.

Welches Holz sollte ich verwenden?

Welches Holz sollte ich verwenden?

Das beste und kosteneffizienteste Holz sind trockene Birkenholzscheite (in den nordischen Ländern). Für das Verbrennen von Edelholz ist eine spezielle Ascheschubla-de aus säurebeständigem Stahl erforderlich. Natürlich können Sie auch andere Holzarten verwenden. Allgemein gilt, je dichter das Holz, desto besser der Heizwert. Am wichtigsten ist, dass das Brennholz trocken ist.

Wie viel Holz benötige ich zum Aufheizen des Badefasses?

Wie viel Holz benötige ich zum Aufheizen des Badefasses?

Je nach Jahreszeit benötigen Sie (in den nordischen Ländern) 60-120 Liter trockenes Birkenholz zum Aufheizen des Badefasses.Die Menge des Holzes hängt u.a. von der Ausgangstem-peratur des Wassers, der Feuchtigkeit und Qualität des Brennholzes sowie der Außentemperatur ab. Nachste-hend finden Sie eine Schätzung der Ofenbefüllungen je nach Ofen.

  • Cult: ca. 7-10 Ofenbefüllungen
  • Macu: ca. 6-9 Ofenbefüllungen
  • Cube: ca. 5-8 Ofenbefüllungen
  • Tube: ca. 4-7 Ofenbefüllungen

Ist Ihre Frage nicht dabei? Für weitere Fragen können Sie sich den Katalog im PDF Format herunterladen

  • Kirami Fachhändler
  • Langjährige Erfahrung
  • Qualitativ hochwertige Produkte
  • Persönliche Lieferung u. Montage

Bestseller

  • Comfort Family L
  • Comfort Steady M
  • Original Hazy M
  • Original Breezy M
  • Original Chill M
  • Original Woody L